Mittwoch, 29. Juni 2016

Demokratie und Infektionskrankheiten

Sehr interessante Theorie:
Die Gefahr von Infektionskrankheiten führt zu Fremdenfeindlichkeit, autoritären Staatsformen, Intoleranz und strengen religiösen Vorschriften.
Eine freiheitliche Demokratie kann nur da entstehen, wo es wenig ansteckende Krankheiten gibt.
The Germ Theory of Democracy, Dictatorship, and All Your Most Cherished Beliefs


Samstag, 25. Juni 2016

Freitag, 24. Juni 2016

Wieder eine russische Aggression!

Auch das noch!
Nachdem die Krim sich vor ein paar Jahren von der Ukraine losgesagt hat,
trennt sich nun Großbritannien von der EU, gegen deren erklärten Willen.
Steckt Putin dahinter?
Wird er jetzt auch noch Großbritannien annektieren?

Samstag, 18. Juni 2016

Wie man den Krieg gegen Russland begründen wird

Vorsicht, Cyberattacken aus Russland!
Warnt Verfassungsschutz-Chef Hans-Georg Maaßen.
Und wem könnte man mehr vertrauen als einem Geheimdienstler?
Ja, derselbe Maaßen, der netzpolitik.org wegen Landesverrats verfolgen ließ, und der jüngst vor dem NSA-UntersuchungsAusschuss aussagte, dass Snowden vermutlich ein russischer Spion ist.
"Auch ein schwerwiegender Cyber-Angriff kann als Bündnisfall eingestuft werden", sagt NATO-Generalsekretär Stoltenberg.
Schon wieder ein russischer Cyberangriff! (via >b's weblog).
Man kann es gar nicht oft genug wiederholen, damit es auch wirklich hängenbleibt:
Putin greift uns an! Cyber-Gefahr!
Hybride Kriegsführung!
Jetzt wird es aber doch Zeit, uns endlich zu verteidigen, oder?
Update:
Der Hacker hat den Report über Trump veröffentlicht , den die Demokratische Partei zusammengestellt hatte. (Mehr zum Hintergrund bei RT.)
Sogar das ehemalige Nachrichtenmagazin berichtet darüber, aber hier suggerieren sie trotzdem weiterhin, dass die Russen dahinterstecken.

Freitag, 17. Juni 2016

Welche Wörter und Zahlen du vermeiden musst, wenn du kein Nazi sein willst

Nazis sind heute überall: links und rechts, oben und unten.
Doch meistens leugnen sie, Nazis zu sein. Um sie zu erkennen, muss man ihre geheimen Codes kennen. Hier einige der Wörter, die sie entlarven. Diese magischen Wörter und Zahlen musst du unbedingt vermeiden, sonst läufst du Gefahr, dich selbst in einen Nazi zu verwandeln.
(Quellen: http://slatestarcodex.com/2016/06/17/against-dog-whistles/
http://www.netz-gegen-nazis.de/artikel/rechtsextreme-sprachcodes-1144
http://www.netz-gegen-nazis.de/lexikontext/die-populaersten-zahlencodes)

anti-semitisch:

"New York"
“Amerikanische Ostküste”
“gewisse Minderheit”
"raffendes Kapital"
"USrael"

sonstwie nazistisch:

"Verweis" (statt: Link)
"Mitteldeutschland"
"Doitschland" und andere Wörter mit oi
"Alliierte Kriegsverbrechen"
"Besatzerregime"
"Kinderschänder"
"Systempartei"
"inländerfreundlich"
"inländerfeindlich"

böse Zahlen:

14
18
24
28
74
88
124
168:1
198
4/20
444
1919

Sonntag, 12. Juni 2016

Wie Erdbeeren hergestellt werden

Liebe Leser!
Heute lernen wir, wie Erdbeeren hergestellt werden.
Erdbeeren werden in großen Erdbeerfabriken wie FSB produziert.
Als Grundlage dient die vielseitige Nährrübe, aus der auch Kartoffeln, Äpfel und Tomaten gemacht werden.
In die zurechtgeformte Rübe wird das ErdbeerAroma, zusammen mit geeigneten Farbstoffen, injiziert.
Anschließend werden die Blätter angeklebt.
Die Nährrübe ist eine unserer wichtigsten Ernährungsgrundlagen.
Neben den Nudeln (die sich unkompliziert in geeigneten Gehegen vermehren) und dem Reis (der heute meist aus Sojamehl hergestellt wird), sind dies die Grundlagen unseres Überlebensvorteils gegenüber anderen Arten, wie Delfinen, die sich ihre Fische immer noch jeden Tag selber suchen müssen.
Früher gab es Erdbeeren an Pflanzen. Die waren meist dreckig und von Schnecken angefressen oder faul. Die gab es meistens auch nur zu einer Jahreszeit und nur in einer Geschmacksrichtung.
Heute gibt es neben den üblichen Erdbeeren auch solche mit SchokoladenAroma oder AprikosenGeschmack, in rosa oder blau. Und alle in gleicher Qualität, nach EU-Norm zertifiziert.
Seit damals hatten wir durch solche Verbesserungen ein WirtschaftsWachstum vom Faktor 12,4, d. h. unser LebensStandard ist heute 12,4 Mal höher als damals.
Dieser Beitrag wurde Ihnen präsentiert von FSB, der First StrawBerry.

Freitag, 10. Juni 2016

TerrorWitz des Tages

Ein bärtiger, schwarzhaariger Mann wurde am Freitag festgenommen, nachdem seine aufmerksame Sitznachbarin im Flugzeug beobachtete, wie er mit arabischen Zahlen hantierte. Die umsichtige Frau folgerte scharfsinnig, dass er gerade dabei war, ein Attentat zu begehen, und alarmierte die Flugbegleiterin. Die StaatsSicherheit übernahm den Fall. Weitere Details zum Verbleib des Mannes wurden nicht bekannt.
(inspiriert durch Blondine hält Mathematik-Professor für Terroristen)

Dienstag, 7. Juni 2016

Wer wird BundesPräsident?

Ich sage voraus:
UvdL, die engelsgleiche Lichtgestalt,
wird die neue Bundes-Uschi.